Steht niemals still

Nehmen wir einen Gedanken: der Kunde steht am Anfang jeder Wertschöpfung. Das ist schon einmal gut. Daraus folgt: Nur wenn wir seine tatsächlichen Bedürfnisse kennen, können wir diese auch zuverlässig abdecken. Der Kunde kauft, der Kunde ist zufrieden. Super. Aber ein üblicher Kunde, wie er in freier Wildbahn anzutreffen ist, verschwindet in der Regel nicht…
Read more